Die Hauptabteilung „Fernwärme- und Stromerzeugung, Erneuerbare Energien" sucht für die Stabstelle "Technische Optimierung" zum nächstmöglichen Termin einen

Werkstudenten für die Unterstützung Stabstellenleiters bei
der Ermittlung und Umsetzung der für die Hauptabteilung relevanten Gesetze, Verordnungen und technischen
Regeln m/w/i


Kennziffer 69/18



 

Stadtwerke Münster GmbH - dahinter
steht ein Team von rund 1.000 enga-
gierten Menschen. Ein Team, das für
serviceorientierte Energiedienstleis-
tungen, fortschrittliche Mobilitätsan-
gebote und Fachkompetenz steht. Ein
Unternehmen, das Vereinbarkeit von
Beruf und Familie lebt und den Men-
schen in den Mittelpunkt stellt. Und
dies alles in Münster, der lebenswer-
testen Stadt der Welt.

Ergreifen Sie die Chance, mit uns die
Zukunft zu gestalten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie unterstützen den Stabstellenleiter bei der Identifizierung der unmittelbar für die Hauptabteilung relevanten Gesetze, Verordnungen und technischen Regeln. Ein entsprechendes Rechtskataster liegt bereits vor.
  • Sie bereiten die Rechtspflichten so auf, dass sie einer Umsetzungsplanung zugeführt werden können.
  • Sie legen mit dem Stabstellenleiter und den Führungskräften fest, wer für die Umsetzung der Rechtspflicht verantwortlich ist und ob, bzw. wenn ja, auf welche Weise die Nachweisführung über die Umsetzung zu erfolgen hat.
  • Sie planen die Umsetzung aller für die Hauptabteilung maßgeblichen Rechtspflichten.


Ihre Qualifikation:

  • Sie absolvieren ein Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Energietechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung.
  • Sie haben großes Interesse an Regelwerken und verfügen vorzugsweise über Kenntnisse fachbezogener technischer Regelwerke.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kraftwerkskenntnisse und den damit verbundenen Gesetzen, Verordnungen und technischen Regeln.
  • Der Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Excel ist Ihnen in hohem Maße vertraut.
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und zielorientiert und Sie behalten auch unter einer hohen Arbeitsbelastung den Überblick.
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und haben einen selbstständigen Arbeitsstil.

Die Bewerbungsfrist endet am 10. Oktober 2018. Bitte bewerben Sie sich direkt auf unserer Homepage www.stadtwerke-muenster.de/Karriere und laden Sie Ihre Unterlagen einfach und bequem hoch.