Die Stadtwerke Münster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen

 

Flächenscout/Flächen-analyst im Backoffice
für Windenergie/ PV-Freifläche (m/w/i)

Stadtwerke Münster GmbH - dahinter
steht ein Team von rund 1.000 enga-
gierten Stadtwerkern. Ein Team, das für
serviceorientierte Energiedienstleis-
tungen, fortschrittliche Mobilitätsan-
gebote und Fachkompetenz steht. Ein
Unternehmen, das Vereinbarkeit von
Beruf und Familie lebt und den Men-
schen in den Mittelpunkt stellt. Und
dies alles in Münster, der lebenswer-
testen Stadt der Welt.

Ergreifen Sie die Chance, mit uns die
Zukunft zu gestalten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie identifizieren, bewerten und layouten Windenergie-Potenzialflächen in Regional- und Flächennutzungsplänen sowie mittels Weissflächenanalysen hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit.
  • Sie identifizieren und bewerten Freiflächen-Photovoltaik-Potenziale im GIS.
  • Sie verantworten Ihr Gebiet indem Sie proaktiv unsere Außendienstmitarbeiter steuern.
  • Sie stellen Nutzungsverträge für den Außendienst zur Verfügung und über-nehmen deren Verwaltung.
  • Sie erstellen Parklayouts/Standortkonzepte, prüfen planungs- und genehmigungsrele-vante Belange und erstellen Wirtschaftlich-keitsprognosen auf Basis von Windertrags-berechnungen sowie Schall- und Schatten-wurfprognosen.
  • Sie bringen sich aktiv in die strategische Ausrichtung der Abteilungsentwicklung ein.
  • Sie sind bei Fachgesprächen mit Kommunen und politischen Akteuren involviert, ebenso bei Bedarf auf Eigentümerveranstaltungen und erstellen Eingaben und Stellungnahmen zu Regional- und Flächennutzungsplänen.
  • Sie unterstützen das Team bei der Erstellung von Interessenbekundungs-Unterlagen und Präsentationen.

Ihre Qualifikation
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftsplanung, Geografie, Geoinformatik oder vergleichbare Studiengänge.
  • Sie verfügen über einige Jahre Erfahrung im Bereich Windenergie (Projektierung/ Genehmigung/ Akquise) oder bringen relevante berufliche Vorkenntnisse im Bereich der Regionalplanung mit.
  • Sie sind versiert in den Themen Regional-planung/FNP, Raum- und Stadtplanung und Geografie.
  • Idealerweise besitzen Sie planerische und technische Kenntnisse in der Entwicklung von Freiflächen-Photovoltaik-Anlagen.
  • Mit Ihrer analytischen Stärke sind Sie in der Lage, (neue) Projektansätze eigeninitiativ zu identifizieren und diese voran zu treiben.
  • Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch proaktive Kommunikation (insbesondere am Telefon in der Steuerung der Akquisiteure).
  • Sie können sich gut selbst organisieren und sind routiniert in der Priorisierung von Aufgaben.
  • Sie haben sehr gute ArcGIS, MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit WindPro.

Ihre Vergütung erfolgt leistungsgerecht unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach unserem Tarifvertrag TV-V.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 23.08.2020 über unser online-Portal.